20 Aug 2016

The Crayfish Feast

Oh... Here we go!


"Dill in the mouth, crown on the head
you'll be brought to the table.
On top of toast 
a schnapps bath will be given to you"

Traditional song to sing with the schnapps taken with the
first crayfish eaten. The wildest ones take a schnapps before
each crayfish eaten... But that is quite heavy...

rapujuhlat

THE Tool - a crayfish knife

Cava Anna de Codorniu Blanc de Blancs

We started with Cava Anna de Codorniu Blanc de Blancs
If you choose champagne, our suggestion is Bollinger Special Cuvée.


The evening was warm, drinks were cold...


Everybody wore something red in honor of the star
of the evening, crayfish.

rapujuhlat

Plate from Villeroy & Boch

Salty snacks while waiting: knäckebröd, potato,
herring, sour cream and dill.


Chanterelle soup to start with...


Cold smoked salmon goes well on the toast as well. (And it is
quicker to eat than crayfish...)


Lemon to spice up and to clean fingers


And then the crayfish...
In the glass Riesling d'Alsace


Toast, sour cream, chopped onion, drop of lemon -
Bon appetit!

"Crayfish came, crayfish came
Now it is August
Rejoice, you fellow
Forget about the sorrow
Take a glass, take a glass -
The crayfish brought joy and happiness
into our hearts"

Eating takes hours, many, many songs are sung, glasses risen
and schnapps drunk. The sun goes down, the lanterns glow
in a warm August night. And you are with you family and friends...

Is there any better way to celebrate the end of the summer?




19 Aug 2016

Crayfish Season - How to get them?

It starts in the end of July and goes on till the end of October -
the crayfishing season.


It´s a tradition in Finland to celebrate this season with family and friends 
eating, drinking and singing.

First you have to get them! You can buy them in a market hall, catch them yourself
or, if you are lucky, you drive to the countryside and get them from a friend.
We have this possibility and it´s a pure pleasure although it´s a one hour drive.





There they come... For our party, with ten people, we got 100 crayfish.

The preparations start the day before the actual feast. The crayfish travel
in the back of the car, covered with leaves, and they should be cooked 
the very same day.


For cooking you need a big cooking pot (the bigger the better), 
water, dill, sugar and salt. That´s all.

 Tilli, dill

The smell of the fresh dill is something special and it can´t be too 
much of it in the maker broth.

sea salt and sugar, merisuolaa ja sokeria

Sea salt, of course...

boiling crayfish, rapujen keittäminen

Water should be boiling hot all the time and the chef 
has to be quite quick!



When they are all cooked, nice and red, they are left in a cool place
soaking in the broth to be well marinated. Tomorrow will be
the day of the joyful crayfish feast... 




2 Jul 2016

Von betrogenen House of Salmi / Haus von Salmi Kunden

Wir haben bisher dazu geschwiegen, denn wir möchten keine negative Energie auf 
unseren Seiten und uns auch nicht in fremde Geschäfte einmischen. 
Aber nun sind wir an einem Punkt, an dem wir nicht mehr schweigen können.

Wir veröffentlichen an dieser Stelle einige Nachrichten und Zeugnisse, die wir von 
Menschen aus der ganzen Welt erhalten haben. Es sind bei weitem nicht alle, die uns 
erreichten. Diese Kunden waren in der Annahme, dass es sich um ein und dasselbe 
Unternehmen handelt, als sie um Hilfe baten. 

Unglücklicherweise können wir an dieser Stelle nicht helfen, da diese Firma nichts 
mit uns zu tun hat. Es tut uns sehr für diese betrogenen Kunden leid.
Außerdem glauben wir, dass sich nicht alle der von Tomi Salmi / House of Salmi 
betrogenen Kunden bei uns gemeldet haben. Die neueste Nachricht erreichte uns 
vor zwei Wochen aus Großbritannien.

Diese Menschen haben nicht nur Geld verloren, sondern viel wichtiger, manche von 
Ihnen haben alles verloren, was Ihnen von Ihrem Pferd geblieben war – das Schweifhaar.

Die Nachrichten werden mit Einverständnis der jeweiligen Kunden veröffentlicht 
und entsprechen der Wahrheit.

”Im Februar 2013 erwarb ich einen Ring von Tomi von House of Salmi in der Annahme, dass es sich um ein anderes Unternehmen handelt. Ich leistete eine Anzahlung für den erworbenen Ring und erhielt ein ungefähres Lieferdatum. Als mir mitgeteilt wurde, dass der Ring fertig sei, zahlte ich den Rest – in Summe ca. 300 US-Dollar.
Ich habe meinen Ring niemals erhalten. Mir wurde ebenso versprochen, dass er Haare des Pferdes Animal Kingdom (Gewinner des Kentucky Derby in diesem Jahr) enthalten soll, wofür ich extra bezahlt habe. Auf meine kontinuierlichen Nachfragen zu meinem Kauf erhielt ich nach einigen rüden Antworten keinerlei Nachrichten mehr von Tomi oder House of Salmi und alle meine Kommentare zu meinen Erfahrungen mit Tomi und House of Salmi wurden von ihrer Facebookseite gelöscht. Meine Kritik wurde gelöscht und anschließend wurde ich von der House of Salmi-Webseite gelöscht und blockiert.
Letztendlich ergriff ich die Maßnahme und kontaktierte Nanna Salmi in der Annahme, dass es sich um die gleiche Firma handelt – nur um herauszufinden, dass es sich bei Tomi und House of Salmi um Imitate des Originals handelt und sie nicht zusammengehören. Letztendlich hat Nanna Salmi zahlreiche Beschwerden von Tomi und House of Salmi Kunden erhalten und bis zum heutigen Tag – 3 Jahre später – habe ich nichts mehr von Tomi oder House of Salmi gehört, ich bin immer noch von deren Facebook-Seite blockiert (welche sehr häufig geschlossen und wieder neueröffnet wird, wahrscheinlich um all die verärgerten Kunden zu löschen) und habe offensichtlich weder das Produkt, für das ich bezahlt habe, noch irgendeine Form einer Rückerstattung erhalten.”

Candice Hall, USA

„Ich habe ein nannasalmi-Armband bestellt und bezahlte es bei Tomi Salmi/House of Salmi (später Equisetum Ky, nannasalmi-Fachhändler) im September 2012. Im November fragte ich nach dem Stand meiner Bestellung nach. Später im November kontaktierte ich ihn erneut, um meine Bestellung zu stornieren aufgrund der exorbitanten Lieferzeit. Ich fragte nach einer Rückerstattung meiner Zahlung.
Ich habe niemals mein Armband oder mein Geld oder mein Pferdehaar zurückbekommen und meine Emails wurden blockiert.“

Minna Määttä, Finnland

"Ich habe im März 2011 ein nannasalmi-Armband im Wert von 920 Euro bei Equisetum Ky/Tomi Salmi bestellt. Monate verstrichen und mein Armband kam nicht an. Ich schrieb mehrere Emails an Tomi Salmi und wurde mit verschiedenen Erklärungen für die Verspätung vertröstet.
Ein Jahr später wurden meine Emails blockiert und ich konnte ihn oder Equisetum Ky nicht mehr erreichen. Und ich erhielt niemals die Haare meines alten Ponies zurück…
Zwei Jahre später, 2014, traf ich zufällig Tomi Salmi auf einem Turnier in Deutschland mit seiner neuen Firma ”House of Salmi“. Ich konfrontierte ihn damit und er versprach letztendlich mir jeden Monat 200 Euro zu zahlen um meine Verluste auszugleichen. Ich habe niemals auch nur einen einzigen Cent von ihm erhalten.“

Sonja Leskinen, Finnland


„Der 60. Geburtstag meines Ehemanns näherte sich und ich wollte ihm nannasalmi-Manschettenknöpfe mit dem Haar seines Zuchthengstes schenken (Wert 1110 Euro). Ich kontaktierte den damaligen nannasalmi-Wiederverkäufer, Equisetum Ky, und bestellte und bezahlte die Manschettenknöpfe im Februar 2011.
Im Juli 2011 bekamen wir sie endlich, aber die Qualität war sehr schlecht.
Ich rief Tomi Salmi an und er sagte, dass es sich um ein Prototyp-Paar handelt. Ich habe die Manschettenknöpfe im September zurückgesendet und endlich im Sommer 2013 erhielt ich das gleiche Paar Prototypen-Manschettenknöpfe zurück. Ich habe niemals das fertige Produkt oder eine Rückerstattung erhalten weshalb ich Tomi Salmi mehrfach per Email und Telefon kontaktierte. Dann blockierte er meine Emails und Anrufe.“

Eija Höykälä, Finnland

Posted: 2015-06-05 by      T.L.W.- USA
Item not rec'd/no communication
House of Salmi, Stolberg, Germany
”Im Februar 2014 bestellte ich einen Ring, der aus den Schweifhaaren meines verstorbenen Pferdes gefertigt werden sollte. Die nötige Anzahlung wurde gemacht und das Haar nach Deutschland geschickt. Das ist jetzt beinahe 16 Monate her und ich habe immer noch keinen Ring erhalten…“ HIER LESEN 

Posted: 2016-02-03 by      Reviewer47982
Horse Hair Bracelet
Pferdehaararmband
”Ich habe ein Armband am 18. Oktober bestellt und die Anzahlung getätigt. Das Haar wurde am nächsten Tag per Post verschickt und ich erhielt eine Bestätigung dafür. (…) Diese Unternehmen ist sehr unprofessionell, es mangelt an Kommunikation und ich würde sie nie mit etwas betrauen, dessen Verlust unersetzlich wäre.“ HIER LESEN




Betrogene Kunden haben uns aufgrund von House of Salmis üblicher Geschäftstaktik kontaktiert. 
Als erstes werden die Kunden mit den unterschiedlichsten Gründen für die Verspätung 
hingehalten – angefangen von technischen Schwierigkeiten im Herstellungsprozess 
bis hin zu verloren gegangenem Haar und Schmucklieferungen. Am Ende blockiert 
Tomi Salmi / House of Salmi die Emails der Kunden, antwortet nicht auf ihre 
Anrufe und löscht unerwünschte Beschwerden auf der Facebook-Seite und blockiert 
außerdem die entsprechenden Kunden. 

Danach hat man keinerlei Möglichkeit mehr, ihn zu erreichen.
Tomi Salmi ändert außerdem die Firmennamen und wechselt die Länder, in denen die 
Unternehmen registriert sind. Er hatte bereits registrierte Unternehmen in 
Finnland (Equisetum Ky), Estland, Großbritannien und nun in Deutschland.

Wir wissen nicht genau, welches von diesen Unternehmen aktuell aktiv agiert, aber hier 
ist ein in Deutschland registriertes Unternehmen: 

Falls Sie Geld verloren haben und Anzeige erstatten möchten, wenden Sie sich bitte an das zuständige lokale Polizeipräsidium in Aachen:
Email: poststelle.aachen@polizei.nrw.de



30 Jun 2016

From betrayed Clients of House of Salmi

We have been quiet about this. We wish not to have negative
energy on our pages and we wish not to interfere anybody
else´s business. But we can´t be quiet anymore.

We will publish some messages and testimonials we have received from people
around the world. They are not all here, just some of them.

These customers have thought that we are the same company and asked for help.
Unfortunately we can´t help them as this company has got nothing to do with us,
but we feel deeply for these betrayed customers.

We also believe that all customers betrayed by Tomi Salmi / House of Salmi
have not contacted us. The latest message came two weeks ago from UK.

These people have lost money, but more important,
some of them have lost all they have had left of their late horse - the tail hair.

These messages are published by the permission of the customers and they
are authentic.


"In February 2013, I purchased a ring from Tomi at "House of Salmi" thinking it was another company. I put down a payment for the ring I purchased and was given the run around on delivery date.  I was told it was ready and completed my purchase which totaled out to around $300 US.  

I never received my ring.  I was also told it would have hair from Animal Kingdom (Kentucky Derby winner that year).  I paid extra for it as well.  I continued to inquire about my purchase and I stopped receiving any messages from Tomi or House of Salmi after a few rude responses from him, all my comments regarding my experience with Tomi and House of Salmi were deleted from the Facebook page.  My review was deleted and I was subsequently deleted and blocked from the House of Salmi website.  

I took action by contacting Nanna Salmi thinking it was the same company just to find out Tomi and House of Salmi was a knock of to the original and they were not affiliated.  Ultimately, Nanna Salmi had received numerous complaints from customers of Tomi and House of Salmi and to this day 3 years later, I have heard nothing from Tomi or House of Salmi, I am still blocked from their Facebook (which has been closed out and reopened numerous times, likely due to having to delete all the disgruntled customers) and I have obviously never received the product I paid for or gotten any sort of refund."

Candice Hall, USA


"I ordered a nannasalmi bracelet and paid it for Tomi Salmi/House of Salmi (then Equisetum Ky, nannasalmi -retailer) in September 2012. In November I inquired the state of my order. Later in November I contacted him again wanting to cancel my order because of an exorbitant delivery time. I asked him to refund my payment.
I never got my bracelet or my money or my horse’s hair back, and my emails were blocked."

Minna Määttä, Finland


"I ordered In March 2011 a nannasalmi bracelet worth of 920 € from Equisetum Ky/Tomi Salmi. Months were passing and my bracelet did not arrive. I wrote several e-mails to Tomi Salmi and got different kinds of explanations for the delay.
One year later my e-mails were blocked and I was not able to reach him or Equisetum Ky anymore. And I never got back hair of my old pony...
Two years later, 2014, I happened to meet Tomi Salmi in a horse show in Germany with his new company "House of Salmi". I confronted him and finally he promised to pay 200€ per month to compensate my losses. I have never got a single cent from him."

Sonja Leskinen, Finland


"My husband’s 60th birthday was coming and I wanted to give to him nannasalmi cufflinks made of his breeding stallion’s hair (worth 1110 €). I contacted nannasalmi reseller of that time, Equisetum Ky, and ordered and paid the cufflinks in February 2011.
In July 2011 I finally got them, but the quality was really bad.
I called Tomi Salmi and he said it was a proto type pair. I sent the cufflinks back in September, and finally in summer 2013, I got back the same pair of proto type cufflinks. I never got the final product or my payment back though I contacted Tomi Salmi several times by e-mails and telephone. Then he blocked my e-mails and calls."

Eija Höykälä, Finland


Posted: 2015-06-05 by     T.L.W.- USA
Item not rec'd/no communication
House of Salmi, Stolberg, Germany
"In February of 2014 I ordered a custom ring to be made with the tail hair of my deceased horse. The required deposit was placed and the hair sent to Germany. It has now been almost 16 months and I have not yet received the ring. .... READ MORE


Posted: 2016-02-03 by     Reviewer47982
Horse Hair Bracelet
"I ordered a bracelet on October 18th and paid the deposit due. The hair was mailed the next day and I received confirmation of this.(...) This company is very unprofessional, lacks communication and I would not trust them with something that you cannot afford to lose." READ IT ALL HERE


Photo Konrad Bak

Betrayed clients have contacted us because of HoS’s routine business policies. At first clients get a variation of reasons of delays starting from technical difficulties in a manufacturing process to lost hair and jewellery shippings. In the end Tomi Salmi / House of Salmi  blocks their e-mails, does not answer their telephone calls and deletes unpleasant
complains in Facebook page and blocks people out there as well.
After that you have no way to reach him.

Tomi Salmi also changes the company names and countries they are registered in. He has had
companies registered in Finland (Equisetum Ky), in Estonia, UK and now in Germany. We
don´t exactly know which ones of them are active at the moment but here is one registered in 
Germany, link: House of Salmi UG

If you have lost your money and want to make a report, here is the
contact information to his local police, Polizeipräsidium Aachen:

E-Mail poststelle.aachen@polizei.nrw.de